title image


Smiley Re: Muss die Polizei bei anonymen BTM hinweisen eingreifen ?
>Den Schaden möchte sie mir in Raten zurückzahlen (25€/Monat) da sie ja kaum Geld hat (für die

elendige Pafferei scheints wohl noch zu reichen :( )<



Die ist doch versichert. Warum also Ratenzahlung? Dass sie dann hochgestuft wird, ist ihr Problem.



>Da ich keine Lust auf weitere Werkstattbesuche habe frage ich mich ob ein anonymer

Hinweis (im Sinne des "Hausfriedens") bei der Polizei Erfolg haben würde um diese Person aus den Strassenverkehr zu ziehen.<



Keine Ahnung, ob die Polizei dann aktiv werden muß. Aber warum denn anonym? Soviel Rückgrat sollte man schon haben, um das Problem offensiv anzugehen. Wenn du das partout nicht hinbekommst, ruf doch einfach die Polizei, wenn sie dein Auto nochmal beschädigt. Die erstellen dann ein Protokoll und werden sich die Dame sicher genauer anschauen, wenn die einen benebelten Eindruck macht.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: