title image


Smiley Re: 17-Jähriger, in Ausbildung, eigene Wohnung/WG - Zuschuss vom Amt?
Hallo Marion,

sicher muß deine Schwägerin für ihren Sohn aufkommen, zumindest wenn sie wieder Arbeit hat. Schließlich ist er minderjährig und auch darüber hinaus, wenn er in der Ausbildung ist.

Was ist mit dem Vater des Jungen? Auch er ist zu Unterhalt verpflichtet.

Zu den staatlichen Beihilfen bin ich nicht mehr auf dem Laufenden. Früher konnte man ergänzende Sozialhilfe, einmalige Beihilfen, Wohngeld etc. beantragen. Ich weiß nicht, was es davon noch gibt, google doch mal danach.

LG, Irene

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken! (unbekannter Autor)

Mein Tier ist behindert



geschrieben von


Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: