title image


Smiley Re: FOP Speicherprobleme bei großen Dokumenten
Hallo,



wie gross soll denn Dein Dokument werden?

Ich hatte mal mit fop 0.20.5 das Problem, aus einer XML-Datei mit XSL ein PDF zu zaubern, das relativ gross wurde. Ca. 40MB mit 2500 Seiten. (Wurde eigentlich nur so groß, weil ein Haufen Querverweise drin waren)

Um nicht in einen "out of memory error" reinzurauschen musste ich halt beim Aufruf von FOP den verfügbaren Speicher explizit hochsetzen.



So wie der Typ in dem Mailing schreibt, ist es zwar beeindruckend, daß er beliebig grosse XML-Dateien verarbeiten kann, aber es bringt halt auch Nachteile; z.B. mit der ständigen Verwendung von page-sequence geht ihm die Seitennummerierung flöten.

Das dann wieder mit iText geradezubiegen ist dann schon wieder ein wenig umständlich.



Ich mein, normalerweise stößt man mit FOP nicht so schnell an die Grenzen, und wenn doch, dann geb ich halt immer a bissl mehr Speicher mit.



Gruß

MeaCulpa





Gruß
MeaCulpa

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: