title image


Smiley Re: Laptop braucht ewig zum hochfahren, woran liegt das, was tun dagegen?
schau mal da rein:

start -> ausfuehren -> msconfig -> autostart.



so ein kram wie iTunes, qtask (QuickTime), jushed (oder so ähnlich -> java), NvidiaHelper, Soundmanager (kann man auch ueber systemsteuerung aufrufen), etc... braucht man nicht im autostart.



aber vorsicht: einige programme wie zb. touchpad/displaytreiber muessen drinbleiben.



schau auch noch mal im 'startmenu -> autostart' nach.



der kram, der nicht benutzt wird, unter 'systemsteuerung -> software' deinstallieren.

meine HP's: http://www.cyber-inside.de | Mein Blog | '07 SL-Gruppenbild: AI 3 |

Life's like a rollercoaster. iT gOeS uP aNd DoWn, sometimes you hang up in a loop and it screws you :-P




geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: