title image


Smiley Mal zur erklärung für die Mountainbiker
Hallo,



nur mal ein Hinweis, weil die MTBler hier sich vielleicht mit den Rennradgruppen nicht so auskennen:



Die "Dura Ace" entspricht in etwa der "XTR"-Gruppe beim MTB. Die braucht man nicht wirklich, bsonders angesichts des Preises.



Die "Ultegra" entspricht in etwa dem, was beim MTB "XT" heißt. Die 2005er Ultegra wurde technisch quasi auf den Stand der 2004er "Dura Ace" gebracht: 10fach Schaltwerk, Innenlager mit Kurbel integriert. Ein Spitzenprodukt!



Als nächstes kommt die "105". Diese Gruppe entspricht in etwa der "LX" beim MTB. Immer noch eine Superqualität und auch für ambitionierte Fahrer bestens geeignet. Die "105" schaltet noch 9fach und hat ein separates Innenlager (Octalink). Ich vermute, dass die nächstes Jahr entsprechend der "Ultegra" und "Dura Ace" angepasst wird.



Die entsprechenden Gruppen von Campagnolo heißen in der Reihenfolge der Preisklasse von oben nach unten: Record, Chorus, Centaur, Veloce, Mirage.



Bei dieser oberflächlichen Betrachtung wäre also die "105" höher anzusiedeln als die "Mirage".



So viel nur zur Einordnung.



Viel Spaß beim Radeln

Franco

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: