title image


Smiley Re: Vollkaskoschaden, wie vorgehen?
Wie du gerade gemerkt hast, ist Vollkasko recht teuer, für das was sie bietet.



Vollkasko macht m. E. nur Sinn, wenn durch hohe SF Klasse billiger als Teilkasko oder natürlich wenn finanziert.



Ich würde den Schaden abrechnen und dann von meinem Recht Gebrauch machen, nach einem Schadensfall fristlos kündigen zu können und nur noch Teilkasko versichern, wenn überhaupt.



Teilkasko brauchst du nur für Glasschäden, wenn du keinen Audi oder X5 fährst, und das Risiko kann man gut selbst tragen.



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: