title image


Smiley Re: Mainboard defekt ... wie vorgehen?
Dein Ansprechpartner ist der Händler.

Frage: Wie kommst du darauf, daß es defekt ist? Dast du es getötet?

Kuck mal auf dau-alarm.de

Du kannst die nicht für doof verkaufen.

Sollte dir also ein Fauxpas unterlaufen sein, wirf es in die Tonne und buche es unter "Erfahrung"

Ich hatte bisher nur ein einziges defektes Board - war ein Intel mit einigen unvollständigen Lötstellen. Und ich hab bisher schon mehr als 2 Rechner zusammengeschraubt...

Gruß Hausdoc



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: