title image


Smiley Re: 1. Makro flackert 2. Makro Automatisch Starten
Hallo,

zu 1. Das "Flackern" bekommst du mit der Anweisung

Application.ScreenUpdating = False

als erstem Befehl in deinem Code Weg. Aber nicht vergessen, die Bildschirmaktualisierung am Ende deines Code wieder einzuschalten mit

Application.ScreenUpdating = True



zu 2. Du beziehst dich mit ActiveSheet auf das momentan geöffnete Tabellenblatt. Wenn dein "Diagramm 30" (bzw. 9) nicht im aktiven Blatt enthalten ist, kommt es logischerweise zum Fehler. Abhilfe schaffst du mit

Worksheets("DeinSheetName").ChartObjects("Diagramm 30").Activate



Und zu guter Letzt: Rufe dein Makro in der Workbook_Open-Prozedur auf, dann startet es automatisch. Dazu wechsel in den VBA-Editor-Doppelklick im Projekt-Explorer auf DieseArbeitsmappe-Im linken PullDown Workbook auswählen und im rechten Open und in das Template den Makroaufruf einbauen.

Gruß Worti <img src="http://media2.giga.de/2015/06/snapchat-smiley-sonnenbrille.png">



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: