title image


Smiley Re: Erst ohne Anschlussgebühr, jetzt doch mit. Was soll ich davon halten?
Hallo



B@rni hat insoweit schon recht. Allerdings ist das keine Abzocke, denn der Verkäufer (höchst wahrscheinlich nur ein Vermittler) hat nichts von der Anschlußgebühr.



Dennoch würde ich drauf bestehen dass er die selber zahlen muß, dürfte aber schwer werden.



Schick doch mal einen Link zu der Auktion. Bin nämlich selber Vermittler bei Ebay :-) Wenn er in der Auktion darauf hingewiesen hat, dass er den Vertrag nur Vermittelt, dann hast du schlechte Karten. Denn ist dein echter Vertragskunde der Netzbetreiber und der besteht auf die Anschlußgebühr, da der Vertragsabschluß nach dem 31.12.05 war.



Aber als seriöser Vermittler sollte er eigentlich wissen wie lange solche Auktionen laufen und gegebenenfalls seinen Kunden (in dem Fall Dich) auf die Änderung hinweisen.



Gruß, Ingo




Wissenswertes rund um Geranien. Überwintern, Pflegen und vieles mehr. Warum also immer neu kaufen, wenn sie auch Jahre überleben können?



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: