title image


Smiley Reifen-Fülldruck-Frage!
Hallo!

Habe da mal eine Frage an die Experten, die ich mir selbst nicht erklären kann.

Bin vor einer Woche mit meinem Auto (120d) in den Urlaub gefahren. Vor Fahrtantritt habe ich den Reifendruck kontrolliert. Dabei waren 3 Reifen in Ordnung, vorne links waren es sage und schreibe 4,4 bar. Leider habe ich nach Erwerb und Montage der Reifen (Bridgestone Runflat 205/50R15) nicht mehr kontrolliert. Bin also sicher 4 Monate mit diesem Druck rumgefahren. Sollte man kaum für möglich halten. Das aber mal nur am Rande....

Bin dann mit kontrolliertem Druck ohne Probleme gen Italien gefahren. Gestern dann meldete sich kurz nach Fahrtantritt der Rückreise die Reifendruckanzeige. Ich dann also zur nächsten Tankstelle und kontrolliert. Komischerweise vorne links alles in Ordnung, hätte ja was anderes erwartet. Überraschenderweise zeigte der Druckmesser hinten rechts 1,3 bar!!! Keine Ahnung wie das plötzlich passiert ist. Habe dann den Druck kontrolliert und während der Heimfahrt noch 3 weitere Male, zur Sicherheit. Der Druck blieb konstant gut und ist es heute noch! Weiß jemand wie so etwas passieren kann?

Wäre dankbar für jede Antwort.

Herzlichen Gruß!

Rusty

...wird es um mich dunkel, wird es in mir still, dann folge ich dem Zug der Sterne.....


eMail an Rusty
Informationen über meine Hardware und mich auf meiner Microsite! Schaut doch mal rein!


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: