title image


Smiley Re: Eingeschränktes Nutzerkonto?
Also gut, hier hätten wir endlich mal was. HKLM kannst du nicht mit eingeschränkten Rechten beschreiben. Starte den Regedit mit Adminrechten und such die jeweiligen Schlüssel. Es sind in diesem Fall drei Stück. Klicke sie mit der rechten Maustaste an und geh auf Berechtigungen. Wähle dein Konto (dein Eingeschränktes User Konto) und gib ihm die nötigen Rechte. Wenn du für alle Konten die Rechte geben willst, dann gib die Rechte dem BENUTZER Konto. Starte eventuell das System neu und teste es mit dem Eingeschränktem Konto. Wenn es Probleme gibt, dann melde dich nochmal.



So nebenbei frage ich mich wer auf die Idee kommt in HKLM etwas im laufendem Betrieb schreiben zu müssen. Wahrscheinlich hat der Programmierer noch zu Windows98 Zeiten gelernt und nichts dazugelernt.



Noch eine kleine Nachbemerkung: da du anscheinend dich ein wenig mit Windows auskennst, haben wir den etwas komplizierteren Weg gewählt. Deiner Oma hätte ich einfach empfohlen eine Batch Datei anzulegen die die Datei mit Adminrechten startet. Ist zwar nicht die beste Methode, da du so ein Programm mit Adminrechten ausführst, aber besser wie alles mit Adminrechten auszuführen. Eine Batchdatei könnte so aussehn:



runas /user:"Adminkonto" /savecred "totalcmd.exe"



Sie besteht aus einer einzelnen Zeile und wird anstelle des Programms gestertet. Hier nehme ich das Programm TotalCommander als Beispiel. Als User nimmt man ein Konto mit Adminrechten. "/savecred" sorgt dafür, daß man das Kennwort nur einmal eingeben muß.



Das lohnt sich aber nur für Programme die man immer mit Adminrechten ausführen muß. Für gelegentliche Starts einfach mit der rechten Maustaste auf das Programm klicken und im Kontextmenü "Ausführen als..." wählen. Dann ein Adminkonto wählen und Passwort eingeben.



Das wären z.B. die Alternativen zu individuellen Einstellungen.

Popov


Diskutiere nie mit einem Irren - zuerst zieht er dich auf sein Niveau herunter und dann fehlt ihm die nötige Erfahrung! ;o)


Delphi TopTenFAQ und Sonstiges

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: