title image


Smiley Mein Hund hustet
Hallo Spotlichter,

jetzt bräuchte ich eure Hilfe, unser Mohrle (Hirtenhund 11Jahre) alt macht mir Sorgen. Er ist ein Pflegehund, der meiner Mutter gehört. Sie ist krank und kann ihn eine Zeit nicht halten. Bei uns ist er jetzt schon einge Zeit ohne Probleme. Seit ein paar Tagen hustet er ganz komisch und spuckt dabei. Zuerst dachte ich, dass er irgendwas im Hals hat oder allergisch reagiert. Aber es wird immer mehr und hört sich komischer an. Sonst ist er wohlauf, läuft und frisst.

Hat einer von euch eine Idee??

2. Es ist ein langhaariger Kerle,der bis jetzt immer geschoren wurde (im Frühling)

Er hasst das wie die Pest & beisst um sich. Der TA. hat das nur unter leichter Betäubung gemacht. Er fühlt sich hinterher auch wohler, wenn es warm ist.

Wie kann man den Hundie ohne Betäubung scheren, gibt es eine andere Möglichkeit oder

hat einer Erfahrung.

Vielen Dank im Voraus für eure Antworten. Ich melde mich aber erst morgen wieder!



Gruss und einen schönen sonnigen Abend an alle Spotlichter!!



Schwimmi
Klick!

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: