title image


Smiley FOP Speicherprobleme bei großen Dokumenten
Hi all!



Ich würde gern sehr große Dokument mit FOP erzeugen (Input: XML + XSL, Output: PDF).

Die maximale Dokumentgröße wird mir dabei durch den zur Verfügung stehenden Hauptspeicher beschränkt. Nun habe ich mal etwas geforscht um herauszufinden, ob man die Speicherbegrenzung nicht irgendwie umgehen kann.

Dabei bin ich auf folgende interessante Info gestoßen:



To date, my largest transformation was a 1.1GB FO document, resulting in a 378,000 page report. Total transform time, including XML -> FO, then FO-> PDF was about 45 minutes on a P4 2.8 with 512MB RAM. The upper JVM memory size was set at -Xmx128m,

and during the transform the peak memory usage was about 110MB.



Quelle: FOP Usergroup Mailing



In dem Mailing (siehe Link) stehen auch einige Hinweise, wie das funktionieren soll, so richtig schlau werde ich allerdings nicht daraus. Vielleicht hat sich noch jemand hier mit dem Problem beschäftigt und hat Tipps bzw. Lust hier darüber zu diskutieren, welche Möglichkeiten es gibt?



Gruß, Christian

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: