title image


Smiley Welches Windows-Version für einfachst-Server
Hallo,



wir möchten die Performance unserers Netzwerks verbessern und weg von einem Arbeitsplatz mit freigegebenen Netzlaufwerken zu einem dezidierten Server migrieren. Wir brauchen insbesondere einen guten Durchsatz, am Hauptspeicher und an den Platten wird deshalb nicht gespart.

Was wir aber nicht brauchen sind Active Directory und das ganze Gedöns. Im Prinzip würde ein ordentlicher Rechner mit Windows 2000 und freigegebenen Laufwerken ausreichen (nicht XP, da gibt's bekanntermaßen keinen Passwortschutz auf Shares). Zur Entscheidung ob das so gemacht werden kann, wäre es wichtig zu wissen, wie groß die Performanceunterschiede zwischen einem Windows 2003 Server und Windows 2000 Prof. sind (identische Hardware).

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: