title image


Smiley Off topic: Schreibschutz lässt sich nicht entfernen
Hallo,



Wie kann ich Thunderbird Rückstandslos von meinem Rechner entfernen und ordentlich funktionierend wieder installieren?

hier der Thread : Klick .

Ich habe inzwischen 2x Thunderbird deinstalliert und wieder neu installiert. Dabei habe ich alle Möglichkeiten versucht, über die Systemsteuerung, über TuneUp Utilieties, über

CCleaner und Reste dann noch mit der Hand gelöscht.

Jedesmal, wenn ich Thunderbird neu installiert habe, waren in dem E-Mailprogramm alle Konten Ordner sowie die Passwörter wieder drin, so wie ich es vorher auch hatte. Die Ordner waren aber leer.

Post empfangen oder versenden war da nicht möglich. Da kam immer folgende Meldung:

Klick hier .

Die Ursache vermute ich davon:

Ich habe mir vor 2 Tagen Mozbackupinstalliert u. die deutsche Sprachdatei auch. Habe aber nicht darauf geachtet, wohin ich die Sparachdatei installiere. Dann habe ich trotzdem Mozbackup benutzt und wollte mir damit Thunderbird auf ein anderes Laufwerk sichern. Das hat ewig gedauert und führte zu keinem Ende. Nach einer Std. habe ich den Vorgang beendet.

Jetzt bin ich auf eines meiner fürchterlichen Outlook-Versionen angewiesen.

Ach so, habe auch vergessen für den Backupvorgang den Spamihilator zu deaktivieren.

Ich bin jetzt mit meinem Latein am Ende. Vieleicht weiß hier jemand, was ich noch machen könnte?



LG Lasco.



geschrieben von

Anhang
Bild 10848 zu Artikel 518305

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: