title image


Smiley doch noch ein problem beim fixieren...
sorry, nachdem mein serotoninspiegel gerade immens in die höhe geschossen ist, stelle ich nun fest, dass doch noch nicht alles klar ist mit dem fixieren.

kann ich die erfolgreich angebrachte fixierung "verstellen"? also auf mehr oder weniger zellen ausdehnen bzw. reduzieren?? denn jetzt ist nicht wie beabsichtigt nur die erste zeile fixiert, sondern komischerweise ein ganzes "rechteck" an zellen, von A1 bis H5. verstehe ich nicht... :-(



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: