title image


Smiley Re: Notices verhinden -> Sinnvoll?
Ich stimme dir zu, nur stellt sich die Frage warum PHP es trotzdem ausführt und in Standardeinstellungen sogar Notices unterdrückt. Das animiert doch zur schlampigen Programmierung. Es ist mir ein Rätsel.



Standarteinstellungen sind nicht immer die richtigen. Es gab auch Zeiten da waren Register Globals Standartmässig auf On geschaltet.



Wenn man so 400 Zeilen Code schreibt mit 60 oder mehr if-Anweisungen in denen zusätzlich isset()-Anweisungen stehen kann es den Code aufblähen und die Performance im Millisekundenbereich verschlechtern. Für dich und für mich steht das allerdings wahrscheinlich außer Debatte.



Millisekunden sind bei heutigen Webandwendungen nicht der rede wert, da immer noch ein großer Teil der User ohne DSL unterwegs ist und somit der Bestimmende Faktor die Internetverbindung ist und nicht der auszuführende PHP Quellcode. Zu deinem Beispiel mit den 60 überprüfungen, es ergibt eine Zeitdifferenz von 0.001 Sekunden.





gruß

Robin
" Mit denen, die mit sich selbst nichts anzufangen wissen, kann auch ich nichts anfangen. " Konfuzius
" Ich bin froh wenn ich nur 10% aller Fälle recht habe" Albert Einstein

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: