title image


Smiley Da wurde nix an der Geschichte zurechtgebogen
Star Wars gab es als Buch bevor die ersten 3 Teile (chronologisch ersten, Handlungsmäßig Teil4-6) verfilmt wurden. Und die Geschichte aus 1-3 ware benfalls schon in dem Buch drinne und mußte nicht angepasst werden. Wie die Geschichte VERFILMT wird, das ist ein anderer Aspekt, aber es wurde nunmal nicht die Story gebeugt.



Und ähnlich wird es auch mit der Serie sein (denk ich) ich habe zwar bisher keine Meinung zur Qualität der Serie aber ich kann zumindest sagen, dass der Inhalt gut (im Sinne von stimmig zum Rest der Geschichte(n)) ist.



Und zu dem Satz Viele glauben, daß der Spruch "Wenn es dir nicht gefällt, dann brauchst du es nicht zu gucken" eine Berechtigung hat. Allerdings leben wir in einer Welt in der jeder seine Umwelt mitformen kann. möcht ich auch noch ein oder zwei Worte sagen:

Umwelt mitformen im Bezug auf Medien und der Ausstrahlung/Produktion bestimmter sachen kann man nunmal am Besten mit bewußtem Abkehren (Nicht-anschauen) realisieren. Denn wer sich unheimlich über etwas aufregt, bringt evtl ein paar andere dazu es nicht anzuschauen, aber umso mehr werden sich denken "na ob das wirklich so schlimm ist, ich überzeuge mich selbst" und schon wird mehr geschaut und die Marktforscher erkennen darin einen Trend, der dann umgesetzt wird und es gibt weitere solcher Produktionen.

Und nebenbei: Der Spruch hat nunmal eine Berechtigung, denn du MUSST dir die Sachen nun wirklich nicht anschauen.

Schluß mit "Rechtschreibfehler", ich bin Linkshänder. Die Fehler sind mein stummer Protest!

Ich bin AD14 im Spotlight Gruppenfoto 2007/2008

Romanus eunt domus

"Wir sind einem Stern gefolgt." "Sternhagelvoll seid ihr!!!"



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: