title image


Smiley Re: Modul, damit Datenbank ab einem bestimmten Zeitpunkt unbrauchbar ist?
Einen Workshop zum Thema Demo- / Trialversion

- verschiedene Varianten

- gut erklärt

- mit geringem Aufwand realisierbar

findest Du unter:

http://www.vbarchiv.net/workshop/workshop66.php



Damit das jedoch durch wiederholtes Ändern des Systemdatums nicht umgangen werden kann, würde ich zusätzlich einen weitere Funktion einbauen.

Lege eine neu Tabelle an, in der Du ein Feld bei jedem Datenbankstart um 1 hochzählst. Diese Tabelle blendest Du sicherheitshalber aus.

Nach dem hochzählen wird dann abgefragt, ob das Ergebnis größer als (z.B.) 100 ist. Wenn ja, dann: MsgBox "Bei der vorliegenden Demoversion ist die" & vbcrlf & _

"maximale Nutzungsdauer auf 30 Tage" & vbcrlf & _

"bzw. auf 100 Startvorgänge beschränkt." & vbcrlf & vbcrlf & _

"Zur unbegrenzten Nutzung können Sie diese Software auch kaufen."

DoCmd.Quit



Das Ausblenden des Datenbankfensters, verhindern der Shifttaste und die Umwandlung in eine MDE setze ich voraus.
Gruß Highnoon

Feedback ist die beste Möglichkeit zu sagen, ob die Antwort geholfen hat!

So lange man zum "Beenden" von Windows erst auf den Start-Button drücken muß,
braucht man sich über Bug's nicht zu wundern.

Aber: "Geht nicht" ist weder eine Fehlermeldung, noch ein Bug der MS-Software!

Access2003- (noch) mit DAO

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: