title image


Smiley Re: Partition zerschossen - heul......dranhängen von freiem Speicher ?
tja,



das ist die typische windows-hilfe!



wie starte ich denn die wiederherstellungskonsole über

die installations-cd? wenn die cd bootet, steht da zwar

was von 'drücken sie F2 für systemwiederherstellung' aber

dann wird nach einer wiederherstellungsdiskette verlangt.



das kann ja nicht die konsole sein, oder?



win98 startdiskette:

nee, das klappt nicht. auf der win98 startdiskette hieß

chkdsk noch scandisk und unterstützt kein ntfs.

chkdsk wiederum unterstützt zwar ntfs, ist aber unter

DOS (startdiskette) nicht lauffähig...mmhh.



diese konsole kann man wohl nur starten, wenn noch ein

BS von der installationsroutine erkannt wird. ist das nicht der

fall, so wie bei mir, bekomme ich die optionen 'K' für konsole

und 'R' für reparieren nicht angezeigt.







geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: