title image


Smiley Re: Vom DOS-Programm wieder zum Bootmenü?
Das geht nur durch einen Neustart.

Es gibt allerdings einen kleinen Trick:

Wenn du eine com-Datei anlegst, die nach deinem Dos-Programm ausgeführt wird und einen bestimmten (weiß jetzt nicht welchen, kann man aber nachlesen - er heißt "Bootloader") Interrupt auslöst, startet der Rechner neu, ohne die ganze Prüfung des Systems wie beim normalen starten, geht aber schneller.

Wenns dir dieser Vorschlag interessiert, dann mach ich mich mal schlau und schreib dir diese com-Datei - sag Bescheid.

Die Datei hat nur so 2 Byte oder so.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: