title image


Smiley Re: Ernährungstabellen / Diätpläne
Hallo Creatinshop,



zur Zeit trainiere ich Montags und Freitags einen 2er Split 8-12 Wdh. Mehr Termine kriege ich auch nicht untergebracht. Jetzt bekomme ich Anfang September einen neuen Trainingsplan und werde mir die Übungen herausnehmen lassen, die ich auch Zuhause machen kann, um bestimmte Muskeln intensiver zu trainieren (z.B. Bauch, Waden).



Mein "Menueplan" in der Woche sieht i.d. Regel so aus:



Morgens 2 Brötchen oder Brot mit Frischkäse oder Käse, auch mal Gurken oder Tomaten, je nachdem wieviel Zeit ich habe.



In der Firma:

Frühstück: 1 Scheibe Brot mit Frischkäse oder Putenbrustaufschnitt, 1 x Obst

Mittags: 2 Scheiben Brot wie gehabt evtl. mit Pumpernickel (Schwarzbrot) "gepimpt"

1 x Obst

Nachmittags: 1 Müsliriegel und / oder Obst (wechselt sich dann mit Mittags ab)



Abends zuhause: 2 Scheiben Brot wie gehabt, evtl. 1 Joghurt

Spätabends: 1 Proteinshake



Trinken sonst: Kaffe (3 Tassen) 1,5 - 2 l Wasser, Tee



Trainieren gehe ich nach der Arbeit, wenn die Kids im Bett sind (ca. 19.30-22.00 Uhr).



Am Wochenende ändert sich nicht viel, zum Frühstück evlt. mal ein Ei und Mittags warm Essen. Da meine Frau wenig/kein Fleisch ißt, ist das dann meist Nudeln/Reis/Kartoffeln in allen Variationen (lecker!).



Das wars so im Groben und Ganzen.

Wie gesagt zusätzliche Termine bekomme ich nicht untergebracht. Bringt es was die Gewichte zu erhöhen und die Wdh zu reduzieren?



Danke und Gruß

Michael

 

Man wird nicht Patrizier wenn man weiß wie die Dinge funktionieren, sondern wenn man weiß wie Menschen funktionieren. (frei nach Terry Pratchett)

 



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: