title image


Smiley Re: 2 mal Win xp
Ich habe an der Partitionstabelle nicht rumgefummelt und warum Tuneup Utilities 2006 sich da reinsetzt weiß ich auch nicht.



Habe die Boot.ini nach eurer Beschreibung neu erneuert.Sieht jetzt wie folgt aus:



[boot loader]

timeout=4

default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS

[operating systems]

multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(2)\WINDOWS="Test XP"

multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Windows Prof"



Windows Prof (auf Laufwerk C)läßt sich ganz normal laden - alles ok



Test XP (auf Laufwerk X)läßt sich auch laden aber da is was faul,denn wenn Test XP hochgefahren ist,dann ist immer noch C die Systempartition.Die Verknüpfungen des "Windowsstartbuttons" verweisen nicht auf X sondern auf C.Bekomme dann auch gleich mehrer Fehlermeldungen.



Das Windows von "Test XP" ist ein Acronis True Image 9 ,das ich von "Windows XP" gemacht habe und dann auf Laufwerk X übertragen habe.Quasi damit ich zweimal das gleiche Windows mit den selben Programmen habe und mit dem Test XP wollte ich halt Software und so austesten.



Aber so ganz haut es noch nicht hin.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: