title image


Smiley Re: Danke, aber wie groß ist der Unterschied wirklich?
Naja, ich gurk hier noch mit IrDa rum, mir ist die Zeit egal... ;)

Aber der Unterschied bewegt sich nicht im Millisekundenbereich, sondern eher im Minutenbereich.

Je nach Umfang und Größe der zu übertragenden Daten wird der Zeitunterschied zwischen Kabel und BT zu Lasten der BT-Übertragung im größer.

Teilweise kommts auch drauf an, was für BT-Zeugs da in den Geräten verbaut ist. Manche Geräte sind wirklich recht schnell, andere Geräte bzw. Hersteller brauchen für die gleiche Datenmenge schon sehr viel mehr Zeit.



Mein Fazit:

BT ist zwar flexibler (schnließlich lassen sich damit auch andere BT Geräte nutzen), aber Kabel ist einfach schneller.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: