title image


Smiley Re: bestimmte Datensätze nicht anzeigen, aber wie?
Du wählst eine nummer aus uas deiner liste. Sobald du einen Datensatz angelegt hast, speicherst du diesen ja ab. Ab diesem Zeitpunkt muss ja deine Nummer gesperrt werden. Dies erreichst du in ddem du eben in einem Ereignis (Je nach belieben, meist beim schliesen des Formulars [weiß eben nicht wie du das machst]) folgenden Code schreibst:



dim MSQL as string

dim ID as long



ID=me.DeineID



MSQL="Update DeineTbl Set DeinJA_NeinFeld=1"

MSQL =msql & " WHERE DeineID=" & str(ID) & ";"



currentdb.execute msql,dbfailonerror



Damit wird deine Tabelle aktualisiert.



Wenn du dein Formular danach schließt, entfällt der Requery . Wenn dein Formular allerdings nicht geeschlossen wird und du dein Kombifeld aktulisieren willst, dann mußt du noch folgenden Code reinschreiben



me.DeinKombifeld.requery



Damit wird die RecordSource deines Kombifeles nochmals ausgeführt und deine Auswahl ist ohne die eliminierte nummer.



Gruß trekking

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: