title image


Smiley Re: SetzenWert im Formular....
Solange der Datensatz in Arbeit ist, kann eh kein anderer daran rumfummeln. Das ist schon so in Access eingebaut.

Ansonsten kannst du es mauell machen, indem du zB., ein Ja/nein Feld in die Tabelle zu deinem Datensatz machst und beim Klicken auf den Datensatz das Feld aktivierst/deaktivierst. Würde das mit SQL machen. Ein Makro ist immer schlecht. versuche lieber mit vba zu arbeiten.
Ch. Bielmeier
aus Ludwigsburg
-MSAccess97/2000
-HTML/CSS
-C++
-PHP
-MySQL
-JS (Anfänger)
-VB6.0
-Visual Studio Express 2005 (Anfänger)


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: