title image


Smiley Re: manchmal ja....
Also gegen ihre Kocnitionierung ka sie nicht, hat sie sich nicht selber ausgesucht.

Man könnte zwar auch sagen das ganze ist ihr/unser"Karma".

Aber auch dann muss man ja einen Weg finden sein Karm zu verbessern, wenn man an sowas glaubt. Egal also nochmal zur Sache:

wie wärs wenn sie die Oma bei sich zuhause Plegt, von der du sprachst?

Nur mal so als Beispiel konstruktiven Denkens.

Würde je nach Pflegestufe honoriert werden, von der Pflege-Kasse.

Die Kasse würde auch noch sparen weil die im Heim das doppelte zahlen muss.

Nebenbei einen Pflegekurs absolvieren und danach die Prüfung als Altenpflegerin machen.

Ich kenne natürlich die Verhältnisse nicht so gut wie du, war also nur mal angedacht als eine Möglichkeit auch ihren Wünschen gerecht zu werden.



In diesem Sinne

Gruß

Andy

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: