title image


Smiley Re: Länge Datenleitung TA -> PC
Hi!



Danke für die schnelle Antwort. Das mit dem ethernet-to-rs232-konverter klingt relativ interessant. Hab mir auch schon solche Teile gerade mal angesehen. Aber ich befürchte, dass ich da trotzdem ein extra Kabel benötige.

Das ganze ist ungefähr so aufgebaut: im Keller ist die Telefonanlage und das DSL-Modem (Splitter, NTBA, etc. pp.). Vom DSL-Modem geht ein Kabel an den Router, der ebenfalls im Keller steht. Dieser Router geht ist mit einem Switch im Büro gekoppelt. Von der Telefonanlage gehen dann die Telefonleitungen hoch.

So, von der Telefonanlage würde auch ein das RS232-Kabel hochgehen. Wenn ich jetzt den Konverter benutze, muss ich ja trotzdem ein weiteres Ethernetkabel hochlegen. Ich gehe mal nicht davon aus, dass ich das Ethernetkabel vom Konverter kommend einfach am Router anschließen kann und falls doch, müsste ich spätestens am Switch oben ein zweites Ethernetkabel an den PC anschließen.



Gruß,

Martin
---------------------------------------------------------
Es gibt Leistung ohne Erfolg, aber keinen Erfolg ohne Leistung.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: