title image


Smiley Re: Partition ist ganz weg
Wenn du ein bootfähiges DVD-/CD-Laufwerk zur Verfügung hast, lässt sich eine Rettungs-CD herstellen, die dann funktioniert wie "good old floppy disk" - :o)



Um 2:15 Uhr fielen mir noch Rettungstools wie z.B. Knoppix (vgl. @cosinus), Easy Data Recovery von Ontrack und PC Inspector File Recovery ein, die auch ohne FAT an die Daten einer Festplatte gelangen, wenn diese elektrisch und mechanisch noch in Ordnung ist. Es gibt, wenn ich mich recht entsinne bzw. informiert bin, auch keine Dateifragmente wie bei Scandisk oder CHKDSK /f, mit Ausnahme von Dateien, deren Blöcke teilweise auf physisch beschädigten Spuren liegen.

Grüße aus Tübingen RoM

"In zweifelhaften Fällen entscheide man sich für das Richtige."

Karl Kraus war einer der bedeutendsten österreichischen Schriftsteller des beginnenden 20. Jahrhunderts. *28.04.1874 in Jièín (Böhmen), heute Tschechische Republik +12.06.1936 in Wien, Österreich



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: