title image


Smiley Re: Bootauswahl geht nicht weg
Schau mal in die boot.ini auf C:\. Wenn da mehrere Einträge stehen, lösche einfach den, vom anderen BS. Die soll dann ungefähr so aussehen:



[boot loader]

timeout=30

default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS

[operating systems]

multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Windows XP Professional" /noexecute=optin /fastdetect



So geht das meistens* ;)





---

* meistens: was geht bei Windows immer?... =)
Grüße aus Frankfurt, Dimitri K.

"Vermisst du auch die Zeiten, als Männder noch Männer waren, und ihre Gerätetreiber selbst schrieben?" - Linus Torvalds


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: