title image


Smiley Re: Kompliziertes Importieren von Datensätzen
Hallo Capuccino,



in Datenbanken macht man sowas wie "Satz löschen und durch neuen ersetzen" nicht. Dafür gibt es das UPDATE-Statement.

UPDATE t2, t1

SET t2.feld1 = t1.feld1, ... , t2.feldx = t1.feldx

WHERE t2.uid = t1.uid;

Gruß

Saluk

diu vive floreque.
Spockus

erreicht am 04.03.2008 09:47:23

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: