title image


Smiley Re: FAT32 und große Partitionen
Hi!



Nichts spricht gegen eine FAT32-Partition mit den vollen 250 GB Plattenkapazität, mit Ausnahme das du dabei nur eine maximale Dateigröße von etwa 4GB pro Datei anlegen lassen kannst.

Zum Einrichten dieser großen FAT32-Partition allerdings brauchst du ein Programm das auch diese große Platte unterstützt. PartitionMagic 8.05 oder die Acronis DiskDirectorSuite z. B..



Wenn du große Dateien (z. B. Video) speichern willst wirst du um eine NTFS-Partition nicht herumkommen. Diese ist allerdings für Win98 nicht sichtbar bzw. lesbar. Es gibt allerdings NTFS-Treiber für das 98er-Betriebssysteme, die aber nicht kostenlos zu haben sind.



Gruß

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: