title image


Smiley Re: Norbert Blüm (oder "Die Renten sind sicher")
Egal was man über ihn denkt,er hat übrigens nie gesagt wieviel Rente man bekommen wird sondern nur das sie sicher ist,hat er in dem Beitrag nicht ganz unrecht.Als vor ein paar Jahren die Internetblase an den Börsen geplatzt ist haben in Amerika viele ihre in Aktienfonds angelegten Ersparnisse verloren.Wenn es dumm läuft kommt man in so einer Krise in die Rente und ist dann angeschmiert wenn die Aktien nichts mehr wert sind.

Unsere Rentensystem würde immer noch gut funktionieren wenn wirklich nur Renten gezahlt würden die sich an den eingezahlten Beiträgen orientieren.Dummerweise gibt es aber Rentner die nie oder wenig eingezahlt haben oder in Rentenkassen die in anderen Ländern sind oder schlicht nicht mehr vorhanden sind.Das sind auf Dauer einfach Kosten die bei schlechter Wirtschaftslage nicht mehr finanzierbar sind.

Wenn man nur noch Renten an die zahlen würde die auch eingezahlt haben würde das Umlageverfahren noch funktionieren.Hat kürzlich auch irgendein Rentenfuzzi losgelassen,weiss nur nicht mehr ob im Fernsehen oder in einer Zeitschrift.



Mfg.DUMIAU

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: