title image


Smiley Re: Erfahrungen mit Arcor Flat (DSL / Telefon) ?
Ich hab mir Ende letzten Jahres einen Arcor ISDN-Anschluss mit DSL2000 und der zugehörigen DSL-Flat geholt, inzwischen DSL auf 6000 erhöht.

Insgesamt bin ich absolut zufrieden, wenn auch die Erreichbarkeit der Hotline-MA einige Zeit in Anspruch nimmt. Aber da mein Arcor-Dealer dirket um die Ecke ansässig ist, gehe ich bei etwaigen Problemchen immer direkt zu ihm und lass ihn das managen.



Die Telefon-Flat hatte ich auch in Erwägung gezogen, aber bei einer Gesprächsgebühr von insgesamt ca. 1,50€, die jeden Monat bei mir anfällt, lohnt es nicht wirklich! Wer natürlich mehr Gesprächsaufkommen ins FN hat, der sollte dies ernsthaft überdenken!

So oder so sind alle Gespräche zu anderen Arcor-Teilnehmern gratis, also auch ohne Tele-Flat.



Durch die (schon damals) grosse Nachfrage hat die Freischaltung ein wenig gedauert, war aber innerhalb von 14 Tagen erledigt (sogar über die Feiertage hin!). An besagtem Freischalttag kam ein Telekom-Techniker und hat die Leitung angeklemmt (hatte vorher kein FN) und nen Check an der TAE-Dose durchgeführt und los ging's! Alles war innerhalb von wenigen Minütchen eingerichtet und konfiguriert, alles hat auf Anhieb geklappt!



Mein Fazit: Arcor ist derzeit die Alternative zum rosa Riesen!

Beim Klick auf nachstehendes Logo öffnet eine neue Seite mit einer detaillierten System-Übersicht:




geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: