title image


Smiley Re: Muskelstimulations- und Reizstromgeräte
Hallo!



Wenn, dann bringen nur die Qualitätsprodukte etwas, mit Billigdingern wie aus dem Teleshopping wird man nichts erreichen. Fraglich ist für mich aber, ob man damit einen deutlich höheren Kalorienverbrauch verzeichnen kann, da ja nur punktuell stimuliert wird und das Herz- Kreislaufsystem nicht angesprochen wird.



In deinem Fall würde ich stattdessen ne Saisonkarte im nächstgelegenen Schwimmbad kaufen und dort regelmäßig ein paar Längen ziehen. Du belastest dabei keine Gelenke übermäßig und trainierst dabei den ganzen Körper, inklusive dem Kreislaufsystem.



Ansonsten gibt's noch die Möglichkeit zu walken bzw. einfach nur zu gehen - wenn das möglich ist, stellt auch diese Form der Bewegung einen Kalorienverbrauch dar. Je höher die Intensität, desto mehr Kalorien werden verbrannt. Aber Vorsicht: Langsam anfangen und an die Belastung gewöhnen!



lg

nbymyname
My-Impulse.Com My-Impulse.Com

by nbymyname

realize your own dream by creating a website...


Spotlight Gruppenfoto: W|32

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: