title image


Smiley Re: Datenfehler CRC-Prüfung Datei defekt?
> dass die CRC-Prüfung ein Feature vom XP ist,...



Ne, das gibts schon seit Urzeiten, daß Dateien mit einer Prüfsumme versehen werden um deren Korrektheit im Dateisystem zu garantieren.



> dass ich die DVD mit einem anderen BS (welches diese CRC-Prüfung nicht vornimmt)...



Jedes Betriebssystem prüft das Dateisystem auf CRC-Fehler und die Dateien. Irgendwo muss man ja sicher sein, daß die Daten auch richtig von und auf die Platte wandern (oder die CD/DVD).



> oder ist wirklich die Datei selbst beschädigt?



Die Datei ist beschädigt - der Player wird dies evt. ignorieren, könnte aber zu Aussetzern oder Hängern kommen.



Du nimmst die avi-Datei und brennst diese mit Nero oder einem anderen Programm auf DVD. Das sollte klappen. Kopier doch die Datei mal von A nach B (Platte) - dabei siehst Du, ob die Datei fehlerhaft ist, denn dann würde Windows auch mit einem CRC-Fehler reagieren. Sonst sind evt. die Rohlinge Mist.

Auch könnte die AVI-Datei nochmal intern mit einer Checksumme belegt sein, dann muss man die Datei entweder mit einem AVI-Tool reparieren oder nochmals downloaden.



Michael


--
Danke im voraus! - Bitte, verehrte Hilfesuchende, bedankt euch NACH erfolgter Hilfe mit einem kurzem Statement, ob der Tipp auch geholfen hat. Keiner weiß sonst, ob der Tipp "gewirkt" hat und es ist auch unhöflich, sich DANACH nicht zu bedanken.
Daher ist die Floskel "Danke im voraus!" auch völlig überflüssig.
--

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: