title image


Smiley Re: Verseuchter Rechner trotz ZonaAlarm!
Das mit der Cam ist halt nunmal so. Da bist Du selbst Schuld ;-) Spass beiseite...





Und der Traffic wird Dir so angezeigt, daß Du auch genau weißt, welche Anwendung da eine Verbindung hergestellt hat?



Nein, aber das braucht es auch nicht.



Und woher weißt Du dann, das die PFW Ihren Dienst tut?







Ähm, hast du in letzter Zeit mal PFWs getestet ? Die bekommen sogar mit, wenn eine Datei (am gleichen ort) geändert wird. Z.B. wenn ich von Firefox 1.0.6 auf 1.0.7 update, zeigt die PFW an dass sich da etwas geändert hat und ein "anderer" als der bisher bekannte Firefox online gehen will. Ich vermute, das läuft über die Bildung eines Hashwerts über das exe-File.

Insofern ist das von dir genannte Szenario "Anwendung XY gibt sich als Standardbrowser aus" nicht möglich.





Nein, wozu sollte ich PFW´s testen? Ich hab kein Problem mit "nach Hause telefonieren"...



Die PFW bekommt nur mit, daß jemand der anders heißt online gehen will. Wer oder was da jetzt "sagt" das es Firefox XYZ ist, weißt Du auch nicht.





Jo, hat halt nicht jeder das Geld für zwei Systeme...



Dual-Boot? Oder Emulationen?





Warum. Ist es dir lieber wenn alles mögliche auf deinem Rechner unkontrolliert rausquatscht ?



Wieso? Ich hab doch nicht "alles mögliche" auf meinem PC installiert.





Lieber 50% als 0%.





Gut, wenn Du weißt welche 50% jetzt greifen und welche nicht, macht das evtl. Sinn so zu denken. Aber das ist Deine Meinung, die kann ich nicht ändern.



Ich bin übrigens weder für noch gegen eine PFW. Wenn sich das jemand installieren will, soll er es machen. Allerdings ist mir der Sinn und Zweck immer irgendwie unklar. Keine Raubkopie = Kein Problem mit "nach Hause telefonieren". Wenn doch, dann OpenSource einsetzen, weil die PFW keinen 100%igen Schutz bietet, vor was denn auch ;-)



Aber lassen wir das. Scheint schon OK zu sein mit Deiner PFW. Ich hab keine, will keine und brauch keine. Wenn mich das wirklich interessiert, was da rein und raus will, muss ich so konsequent sein und OpenSource verwenden. Alles andere ist nicht definitiv nachvollziehbar und das war genau das, was ich gemeint hab. Nicht mehr und nicht weniger.




----------------------------------------------------------------
Und es gibt mich doch!
Frag´ den Reinhold ;)

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: