title image


Smiley Re: Babylon 5
An sich hast Du ja recht. Nur: Babylon 5 ist aus sich selbst gewachsen, diese Star Wars Serie muß sich irgendwie zwischen Episode III und IV quetschen. Nicht falsch verstehen, ich mag B5 sehr, hab alle DVD-Boxen im Schrank stehen. Star Wars mag ich auch, vor allem E IV-VI, also die alten Sachen.

B5 konnte sich frei entfalten, die erste Staffel war ja eher zusammenhanglos und der Rest war die große Geschichte. Aber ich schweife ab.

Star Wars wird halt irgendwie zwischen 2 Filmen angesiedelt, mir kommt das etwas wie Stargate vor. Atlantis hab ich keine einzige Folge angeschaut, es war einfach uninteressant für mich.

B5 hatte einfach nicht den Ballast, sich an einen bestimmten Plot halten zu müssen, deshalb war es meiner Meinung nach so gut.

So, es ist schon spät. Guts Nächtle!

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: