title image


Smiley wir sind zurück (mit Bild)
Und schon sind wir wieder hier :-(



Die Tierärztin hat das Blut was sich in der Spitze des Ohres wieder angesammelt hatte mit einer Spritze rausgesaugt, Saska hat still gehalten und keinen Mucks von sich gegeben

Danach wurde das Ohr mit Klebeband zusammen geklebt um zu verhindern dass sich wieder Blut dort einsammelt, es muss jetzt natürlich kontrolliert werden ob die Ohrspitze auch noch immer Temperatur hat und der Verband nicht ZU fest ist.

Hätte Saska Stehohren, wäre es nicht so gekommen...ansonsten heilt das Ohr ganz gut.

Des weiteren hat sie jetzt ein Medikament bekommen, das sie alle 2 Tage einnehmen muss und dient dazu das Blut dickflüssiger zu machen



Am Montag müssen wir dann erneut hin und wenns nicht besser geworden ist, muss die arme Saska leider schon wieder unters Messen, denn dann muss an der Spitze noch ein Schnitt gemacht werden :-(( Ich mag schon gar nicht daran denken und hoffe das Beste.



@Burki @ Schräubchen @ Dani @ Marie Curie @ dil@ @ Bernd...vielen vielen vielen Dank für das Daumen drücken und ja nicht aufhören ;-)


Es hat sich nix geändert...ich babbele immer noch gerne.  LG, Viv



geschrieben von

Anhang
Bild 10722 zu Artikel 514265

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: