title image


Smiley Bohrer und Möglichkeit eines Stromschlags
Hallo Leute !

Ich wollte Heute bei einer Bekannten zwei Löcher bohren , habe es aber erstmal sein gelassen , weil diese nicht wußte , ob man den Strom für die Küche seperat abschalten konnte , noch ob im Sicherungskasten ( der auch nicht aufzufinden war ) ein FI - Schalter eingebaut ist , zudem hatte Ihr Mann , der mir versprochen hatte , seinen Stromprüfer rauszukramen , dies auch vergessen ... ! Frage an Euch : hätte ich mir also falls kein FI - Schalter vorhanden gewesen wäre dort bei Anbohren der Stromleitung richtig einen wegholen können , oder war ich doch wieder mal zu übervorsichtig ?!
Die Welt hat genug für die Bedürfnisse aller, nur nicht für Ihre Gier == Mahatma Ghandi == Nützliche und lustige Links sowie Rechnerinfo gibt's auf meiner Microseite

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: