title image


Smiley Problem mit 2 parallelen Netzwerkverbindungen
Hi,folgendes Problem: 2 Rechner haben WLAN und gehen über einen Router ins Netz. Da ich aber ab und zu größere Datenmengen zwischen den beiden Rechnern hin und her schiebe geht mir das über WLAN einfach zu langsam. Desshalb hab ich die beiden festen Netzwerkkarten zusätzlich über DLAN (devolo) verbunden. (Habe leider nicht die Möglichkeit es direkt über ein Netztwerkkabel zu erledigen.) Nun habe ich aber das Problem, dass wenn ich direkt auf den gegenüberliegenden Rechner zugreife er halt nicht DLAN sondern das ganze immer noch über WLAN macht. Erst wenn ich WLAN deaktiviere nimmt er automatisch die andere Netzwerkverbindung. Andersrum ist es manchmal genauso, will ins Internet - klappt aber nicht da der PC das ganze über die Netzwerkkarte probiert. Ebenfalls da, muss ich erst diese deaktivieren damit er wieder den wireless Anschluss nimmt.

Kann ich also irgendie festlegen für welche Verbindung er welchen Netzwerktyp nehmen soll. Oder das ganze über eine Netzwerkbrücke?? Hab allerdings keine Ahnung ob und wie das geht.

Vielleicht kann mir jemand helfen.



MFG

René

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: