title image


Smiley Steuerung Duplexdruck über VBA-Kommando?
Hallo,



wir setzen WordXP auf Windows2000 ein.



Ich möchte aus einem Word-Eingabedialog den Druckendialog aufrufen. Das klappt auch. Möchte dabei ein paar Werte setzen. Das gelingt mir auch, bis auf einen. Möchte gern die Option "Beidseitiger Druck" setzen. Die unten genannte Zeile ".DuplexPrint = True" funktioniert aber leider nicht. Warum?



Hat vielleicht jemand noch eine andere Idee?



Wenn ja würde ich mich über einen kleinen Tipp sehr freuen und bedanke mich schon im Voraus für Eure Bemühungen!



Schönen Tag!



Tschüssi







Matthias











Set dlg = Dialogs(wdDialogFilePrint)

With dlg

.Update

.Range = wdPrintSelection

.NumCopies = 2

.Printer = strDruckerAusPlusServer

.OutputPrinter = wdPrintDocumentContent

.DuplexPrint = True

R = .Display

If R = -1 Then .Execute

End With





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: