title image


Smiley Fitness durch Radfahren
Hallo!



Da ich in den letzten Jahren keinen Sport mehr betrieben habe, merke ich sehr stark, daß ich keine Kondition mehr habe und mir schon bei der geringesten Bewegung die Puste ausgeht. Darum habe ich mich entschlossen, wenigstens etwas zu radeln. Ziel soll es sein, meinen Körper etwas belastbarer zu machen und evtl. etwas Gewicht zu verlieren. Dabei bin ich nicht darauf aus, irgendwann weite Strecken radeln zu können, sondern Ziel soll es einfach sein, mal 20/30/40 km ohne größere Probleme zurückzulegen.



Gibt es auch für´s Radfahren (vom Laufen habe ich einiges gefunden, aber das Laufen liegt mir irgendwie nicht) eine Art Trainingsplan, der mein Ziel ermöglicht?



Also sowas wie

1. Tag; kurze Strecke, langsam

2. Tag; kurze Strecke, schneller

3. Tag; Ruhe

4. Tag; längere Strecke, langsam

...



Was sollte man ansonsten beachten, wenn man als Nichtsportler wieder etwas Sport betreiben möchte?



Ach ja, Fitness-Studios sind auch nicht mein Ding, darum radel ich lieber an der freien Luft.



Danke.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: