title image


Smiley Homepage auf Barrierefreiheit pruefen.
Hallo zusammen,

vor 5 Jahren habe ich als ehrenamtlicher Autodidakt begonnen, fuer unsere

Tutzinger Huette des Deutschen Alpenvereins eine Homepage zu erstellen, die

seit laengerem umfangreich fertiggestellt ist.



Aus dem Fairnessgedanken der Bergsteiger heraus soll die Homepage AUCH,

ZUNEHMEND, barrierefrei zugaenglich sein, obwohl wir nicht nach BITV

(Barrierefreie Informationstechnik-Verordnung) dazu verpflichtet sind.

Die parallelen Test-Seiten mit nur CSS-Layout sind nun erstellt und koennen

unter www.dav-tutzinger-huette.de/css-test/index.htm aufgerufen werden.



Welche Anforderungen fuer "Barrierefrei" erfuellt werden muessen, findet man

auch unter www.dav-tutzinger-huette.de/css-test/bitv.htm.



Die 14 Anforderungen koennen von mir natuerlich erst im Laufe der Zeit

zunehmend besser erfuellt werden. Aber mehrere sind m.E. und nach eigenen

Pruefungen schon erfuellt:



- Alle Seiten sind mit Div-Containern mit linearem Text und vertikalen Menues

erstellt. Damit ist die Grundforderung der Trennung von Inhalt und Layout

erfuellt.

- Alle Seiten sind XHTML- und CSS-validiert durch w3c.org.

- Browser koennen auch ohne Javascript alle Seiten ohne Einschraenkungen

anzeigen.

- Browser koennen ohne Mouse mit Tab-Taste und Alt-/Ctrl/Pfeiltasten problemlos

navigieren.

- Fuer Browser ohne Farbe (Graustufen) sind Texte, Bilder und Menues zum

Navigieren durchwegs ausreichend kontrastreich.

- Text-Browser ohne Grafik koennen mit Tab-Taste und Alt-/Ctrl/Pfeiltasten

problemlos navigieren.

- Fuer Bilder und Grafiken gibt es alternative Text-Beschreibungen.

- Multimedia-Inhalte sind nicht vorhanden und brauchen daher nicht bearbeitet

werden.



Was ich nicht selbst machen kann, ist unter vielem anderen eine Pruefung

der Brauchbarkeit unserer Homepage fuer Screenreader. Da es davon welche

unterschiedlichen Alters und damit unterschiedlicher Faehigkeiten geben soll,

suche ich Moeglichkeiten zur Pruefung durch Benutzer.

Wer kennt eine Kontakt-Moeglichkeit im Internet (oder gleich einen Nutzer?)

wo man User bitten koennte, sich unsere Seiten mal anzusehen und die sicher

noch vielen noetigen Verbesserungen vorzuschlagen?

Darueber hinaus sehe ich sehr gerne jedem Beitrag einer Pruefung entgegen.



Nach Erfahrungen auf den DAV-Community-Seiten eine Schlussbemerkung:

- Barrierefrei ist fuer unsere Website eine rein freiwillige Sache, fuer die

unsere Sektion kein Geld ausgibt. Vorschlaege fuer kommerzielle Arbeiten

sind zwecklos.

- Ich weiss selbst, dass ich als ehrenamtlicher Autodidakt kein Profi bin und

auch keiner werden kann.

- Der sicher noch vielen Unzulaenglichkeiten bewusst, interessieren mich dennoch

keine Problembeschreibungen, sondern Loesungen zur Verbesserung.

- Gerne saehe ich zu Beginn einer Hilfe/Kritik die Angabe, welche der 14

Anforderungen/Bedingungen nicht erfuellt ist und was vorgeschlagen wird.

(siehe dazu www.dav-tutzinger-huette.de/css-test/bitv.htm)

- Als Franke verfolge ich hartnaeckig mir selbst gestellte Aufgaben. Ich bin

pensioniert und habe ein wertvolles Gut: Zeit! Vorschlaege, die schwierige

Aufgabe sein zu lassen, sind zwecklos.



Danke im voraus!

Servus, Ulf

webmaster www.dav-tutzinger-huette.de

dj5qy@compuserve.de





hallo zusammen,

da ich kein extra format fand fuer eine rueckmeldung, editiere ich

hier.

ich bedanke mich bei allen ratgebern fuer die mir zugedachten hilfen.

ich habe sie beruecksichtigt, soweit mir moeglich. nunmehr ist der

parallele test-zweig fuer unsere homepage eliminiert. es gibt nur noch

www.dav-tutzinger-huette.de als anlaufpunkt. die homepage ist jetzt

mein erster versuch einer zunehmend barrierefreien homepage, an der

ich weiter arbeite.

fuer interessenten fuehre ich die literatur an, die mir zur verfuegung

stand, bzw steht, um mit XHTML und CSS die 14 Anforderungen der BITV

irgendwann einmal (fast) vollstaendig zu erfuellen.

servus, ulf



[1] Zaubern mit CSS, Kristian Kissling, Linux-User 08/05

[2] Freier Zugang fuer Alle, Thorsten Rinne, PHP-Magazin 5.2005

[3] Webseiten sind keine Gemaelde, Jens Grochtdreis, PHP-Magazin 5.2005

[4] Offene Grenzen, Stefan Blanz, PHP-Magazin 6.2005

[5] CSS in der Browser-Realitaet, Jens Grochtdreis, PHP-Magazin 6.2005

[6] Mein erstes CSS-Design, Jens Grochtdreis, PHP-Magazin 1.2006

[7] Gut positioniert, Stefan Blanz, PHP-Magazin 2.2006

[8] Barrierefreie Tabellen, Stefan Blanz, PHP-Magazin 3.2006





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: