title image


Smiley Dateien lassen sich nicht löschen: Zugriff verweigert
Hallo,



ich hatte vor einigen Wochen mal eine Betaversion von Windows auf meiner 2. Partition installiert. Komischer Weise ließ sich Beta-Windoof irgendwann nicht mehr starten.

Nun gut, jedenfalls wollte ich von meinem Windows XP, das Windows Verzeichnis der Beta Version löschen. Einige Dateien konnte er auch löschen, aber bei manchen hat er mir gesagt, dass die Datei nicht gelöscht werden konnte.

Nun gut, dann hab ich versucht im abgesicherten Modus zu starten und per Eingabeaufforderung die Dateien zu löschen, aber hat auch nichts gebracht, er sagt "Zugriff verweigert".

Dann hab ich im Internet gelesen, dass es vielleicht an den Berechtigungen liegt (bin als administrator eingeloggt), aber auch diese kann ich nicht verändern und bekomme immer ein "Zugriff verweigert".



Hat jemand eine Idee was ich noch versuchen kann? Es muss doch möglich sein, den kritischen Bereich mit ein paar Nullen zu überschreiben!?





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: