title image


Smiley Re: Danke für den Tip - brachte jedoch auch nicht den gewünschten Erfolg (o.T.)
Hi, ihr solltet euch die entsprechende Datei in einem Hexeditor ansehen. Bei fehlerhaften Umlauten (UTF-8 codiert) besteht das falsche Zeichen (anstelle des gewünschten Umlauts)aus einer Folge von 2 Byte. Das erste Byte = Hex C3. Diese Hex C3 entfernen und auf das folgende Zeichen Hex 40 = 64 dezimal aufaddieren ergibt den gewünschten Umlaut



Gruss



Paris

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: