title image


Smiley SQL-PASS-THROUGH abfrage in vba?
hi forum,



habe access2000 als frontand und mysql über odbc als backend.



nun habe ich mich jüngst über sql-pass-through abfragen (in der access hilfe) informiert. gleich mal im sql-editor von access einen test--> KLASSE! IST JA WAHNSINN, was man da an "ZEIT EINSPART"! ok, soweit also bestens...



NUR:



kann ich diese abfrage auch in vba einbinden?



PROBLEM: ich habe ein UPDATE in der abfrage. und der wert für das update muss aus einem formular (textfeld) geholt werden. in vba könnte ich ja einfach den wert aus dem textfeld lesen und dann in den sql-string schreiben? oder gibt es eine andere lösung?




Vielen Dank für Eure Tipps!

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: