title image


Smiley Re: Woher kommt eigentlich das Kindergeld?
> Das meine ich mit anderen Ursachen.

Schön zu sehen dass auch mal über den kinderhabende/kinderlose-Tellerand geschaut wird.



> Der Entwicklung nach zu urteilen werden viele Kinder von heute die Arbeitslosen von morgen sein.

*Da* allerdings schein nach meiner Info eher genau das Gegentum einzutreten. Die Rentenproblematik beruht ja nun mal darauf dass *sehr* viele Personen bald aus dem Berufsleben ausscheiden werden. Der "Zufluss" an jungen unverbrauchten Azubis deckt aber schon in näherer Zukunft diesen Abgang bei weitem nicht mehr aus.

Hört sich natürlich seltsam an in der aktuellen Situation dass zu proklamieren aber die harten Fakten/Zahlen sprechen dafür. Manche (Bevölkerungs-!)Entwicklungen sind nun mal "voraussehbar" auch wenn Politik/Gesellschaft dies über Jahrzehnte ausblendet ("Die Renten sind sicher...") und erst handelt wenn es schon zu spät ist.

Leider wird in solch emotional besetzten Themen die *zahlenmässige* Wirkung verschiedener Ansätze das Thema anzugehen weitgehend ignoriert!

So ist es zB wohl so dass es bereits jetzt fünf nach Zwölf ist für eine Steigerung der Geburtenzahl um zumindest einen *Teil* des Rentenproblems abzufangen. Jede Massnahme die wir jetzt treffen und die in Folgejahren ohne quatitativ ausreichende Wirkung bleibt hat den Effekt dass durch die *erheblich* geringeren jungen Jahrgänge gar nicht mehr in der erforderlichen Anzahl junge Frauen (die auch noch Kinder haben wollen müssen) vorhanden sein werden um einen "2. Versuch" zu starten.



Nochmals: Es ist sehr schwierig über solche Themen zu diskutieren weil sie die Gestaltung unseres ureigensten Privatlebens betreffen. Trotzdem sollten tunlichst Zahlen und Fakten zu einer Entscheidung führen und nicht Werturteile über genug/zuviel (gearbeitet, Rente, Kinder, Geld,...).

Gruss

reimer
========================================================
Life is Complex. It has both real and imaginary parts.
========================================================
Chaos, Panic and Disorder. My work here is done.


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: