title image


Smiley Re: Richtig und längst überfällig!!
Es gibt wohl einen Unterschied, zwischen belohnen und bestrafen. Belohnen würde eine erhöhung der Renten implizieren, was nicht drinnen ist, denn dann wäre ja wieder weniger Geld da. Es muss das längere Lebensalter abgegelichen werden, daher die Bestrafung, da ein Kinderloser Mensch weniger Rente bekommt, weil ihm ja eigentlich niemand mehr Rente bezahlt (zumindest nicht sein eigenes Kind).



hoffe, das war halbwegs verständlich.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: