title image


Smiley Re: Entfernten Drucker ansprechen/einbinden
Mühselig geht es heute nur voran, aber kleine Schrittchen tun sich doch.

YaST läuft jetzt mit deinen Angaben durch. Aber weder beim Test während der Konfiguration noch nachher konnte ich drucken (Die LED am Drucker, die sonst bei einem Druckauftrag blinkt, rührt sich nicht). YaST wieder aufgerufen. Der Eintrag bei "Anschluss" lautet "Warteschlange printers/laserjet2200 auf IPP-Server 192.168.123.1". Die ":631" hat er also verschluckt. Ein Klick auf Bearbeiten bringt eine Seite "IPP-Drucker" mit dem Knopf [Entfernten IPP-Zugang testen]. Nach dessen Klick kam:

Ein Problem ist aufgetreten.

Es kann keine Verbindung zum Druckserver hergestellt werden. Überrprüfen Sie, ob der Druckserver ausgeführt wird, oder wenden sie sich an den Administrator.

Dazu passt, dass wenn ich ein [Lookup] nach Hosts oder entfernten Warteschlangen auf derselben Seite mache, er in beiden Fällen nichts findet.



Dann habe ich erst noch mal das "Lokale Filtern" abgeschaltet, was allerdings nichts brachte. Der Erläuterungstext dazu ist doppeldeutig:

Wenn Sie einen Druckserver verwenden, der eine Filterung durchführt, wie IPP- und LPD-Server [trifft zu!], wird dies nicht empfohlen, der Vorgang wird jedoch für lokale Drucker und Server benötigt, die keine Filterung vornehmen, wie beispielsweise SMB- und IPX-Server, Netzwerkdrucker [trifft ebenfalls zu!] und Print Server Boxes.

Was ist denn jetzt das Angebrachte?



Nach dem erneuten Einschalten der Filter hing die Druckerkonfiguaration beim Einlesen der Einstellungen - auch nach einem Reboot. Da hatte ich erst mal genug und habe Linux neu installiert.



Dennoch ist auch jetzt alles beim Alten, bis auf die Meldung nach [Entfernten IPP-Zugang testen]. Die lautete jetzt:

Ihr Netzwerkzugriff ist nicht richtig konfiguriert oder der Druckserver ist unbekannt bzw. nicht verfügbar. Überprüfen Sie den Hostnamen des Druckservers oder wenden Sie sich an den zuständigen Netzwerkadministrator.



Jetzt gehe ich aber erst mal ins Bett.

Eine gute Nacht für uns alle

und Dank für deine Hilfe



Jörg

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: